Förderkreis Kultur Großkrotzenburg e.V.
Torsbyvägen 19, D-63538 Großkrotzenburg
 


Förderkreis Kultur Großkrotzenburg
Pressemitteilung 25.01.2017


Autoharpsinger in der Ehemaligen Synagoge Großkrotzenburg

Am 17. Februar 2017 gastiert der einzige professionell tourende Autoharpspieler (Volkszitherspieler) und Sänger in Deutschland, Alexandre Zindel, um 20.00 Uhr.beim Förderkreis Kultur in der Ehemaligen Synagoge in Großkrotzenburg.



Die Autoharp ist ein 36-saitiges Folkinstrument, das in Deutschland erfunden wurde und einmal Volkszither hieß. Deutsche Auswanderer nahmen sie mit in die USA, wo sie einzig ihre Verbreitung gefunden hat. Sie klingt wunderbar voll wie zwei Gitarren und dann wieder zart wie eine Zither. In Deutschland ist sie weitgehend unbekannt. Alexandre Zindel, studierter Sänger und Diplom-Musiker, hat sich in dieses Instrument verliebt und sich zur Aufgabe gemacht seinen Bekanntheitsgrad zu erhöhen.



Er kombiniert in einem abwechslungsreichen Solo-Programm dieses faszinierende, von der Zither abstammende Folk-Instrument mit einer feinen, charaktervollen Stimme bekannter Folksongs, Chansons, Blues und Lieder. Geschichten in Deutsch, Französisch und Englisch von langer Tradition und zeitloser Schönheit. Sein melodiöser Stil und inniger Vortrag - ebenso wie seine charmante und informative Moderation kommen in der nur100 Plätze fassenden Ehemaligen Synagoge in Großkrotzenburg besonders zur Geltung.Trotzdem darf sich jeder Besucher in dem kleinen Saal wie auf einem Privat-Konzert fühlen. Es gibt in der Ehemaligen Synagoge keine Platzreservierung. Einlass ist ab 19.00 Uhr. Wer sich vorab über Alexandre Zindel informieren möchte und sich seine Musik anhören will wird auf seiner homepage "autoharpsinger.de" fündig.



Eintrittskarten sind im Vorverkauf in Großkrotzenburg in der Buchhandlung „Lesebär“, in Kahl in der Buchhandlung „Vielseitig“, in Alzenau im „Ticket-shop“ und in Hanau bei „Frankfurt Ticket RheinMain“ zu 12,-- € erhältlich. Vorbestellung beim Veranstalter Tel.: 06186 7715 u. 06186 2585.