Förderkreis Kultur Großkrotzenburg e.V.
Sackgasse 6, 63538 Großkrotzenburg
 


Förderkreis Kultur Großkrotzenburg
Pressemitteilung 07.11.2017


Kunstausstellung mit guter Resonanz

Die Gemeinschaftsausstellung der Großkrotzenburger Künstlerinnen und Künstler, die in diesem Jahr zum ersten Mal im Rathaus stattfand, erntete bei Besuchern und Künstlerinnen und Künstlern viel Beifall. Organisiert vom Förderkreis Kultur Großkrotzenburg in Absprache mit der Gemeinde war es die siebte Gemeinschaftsausstellung dieser Art.

Der Vorsitzende Karl Pitterling bedankte sich bei seiner Begrüßung ausdrücklich bei Bürgermeister Thorsten Bauroth für die Möglichkeit das Rathaus für die Ausstellung zu nutzen. Der Rathauschef zeigte sich in seinen Grußworten beeindruckt von der Vielfalt und von der Qualität der gezeigten Werke Großkrotzenburger Künstlerinnen und Künstler.

Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage von Rafael Lukjanik auf dem Vibraphon.



Zu den Künstlerinnen Renate Gach, Christa Händler, Christa Keim, Monika Kress, Sabrina Kuhls, Gerhard Reisert, Monika Schaack und Veronika Wedel, die schon an vorherigen Ausstellungen teilnahmen, gesellten sich Thomas Gensler, Rita Bergmann sowie Michael Ruf als „neue“ Aussteller. Hinzu kamen sieben Teilnehmer des „Offenen Ateliers“ von Orlando Li Sanchez: Monika Kostka, Frank Adam, Anne Zimmermann, Reinhard Mähliß, Brunhilde Schaack, Martina Zimmermann und Helga Bamberg. Die kostenlosen Malkurse des Großkrotzenburger Künstlers Orlando Li Sanchez fördern regelmäßig verborgene künstlerische Potenziale zutage.



Die Möglichkeit sich einem breiten Publikum zu präsentieren, ohne einem Verein oder einer Künstlervereinigung anzugehören macht den besonderen Reiz dieser Veranstaltung aus, so der Vorsitzende des Förderkreises. Man darf jetzt schon gespannt sein, wer und was auf der nächsten Ausstellung „Spektrum VIII“ zu sehen sein wird.